Schifffahrt

Beengte Räume, krebserregende Dämpfe, Brand- und Explosionsgefahr bei Schweißarbeiten: Arbeiten im Schiffbau sind risikoreich.

Wer im Schiffbau tätig ist, sollte potenzielle Gefahren kennen und sich entsprechend schützen: Durch zuverlässige Kontroll- und Gaswarnsysteme, die bei Ex-, Tox- und Ox-Gefahr Alarm schlagen, durch Atemschutz, der für saubere Luft sorgt, und Schutzbekleidung, die Gefahrstoffe außen vor lässt.

Dräger entwickelt für Sie maßgeschneiderte Lösungen für die spezifischen Herausforderungen Ihrer Fertigungsaufträge. Jedes neue Projekt bringt eigene Risiken mit sich. Das erfordert ein fein abgestimmtes Angebot an persönlicher Sicherheitsausrüstung und Prozesssicherheitstechnik.

Zur Zeit sind in der Warengruppe Schifffahrt keine Artikel hinterlegt.