Wasser- und Abfallwirtschaft

Die Arbeit in Kläranlagen, Tanks und Kanalisationen kann gefährlich sein. Gefahren durch explosive Gase, giftigen Schlamm oder aggressive Chemikalien lauern an jeder Ecke. 

Mitarbeiter müssen nicht nur vor kontaminierten Abwässern und Rückständen geschützt werden, sondern auch vor dem Kontakt mit Substanzen, die bei der Wasseraufbereitung vorkommen – Chlorverbindungen und Schwefelsäure, Ammoniak, Kaliumhydroxid und eine Vielzahl anderer Gefahrstoffe. In den verschiedenen Prozessstufen können sich zudem entflammbare Gase und Dämpfe bilden und explosive Gemische entstehen lassen.

Von stationärer Gasmesstechnik über persönliche Schutzausrüstung bis hin zu Fluchtgeräten: Dräger entwickelt maßgeschneiderte Lösungen für Ihre spezifischen Sicherheitsanforderungen.

SET: Dräger PAS Colt Kurzzeit-Arbeits- & Fluchtgerät EN 137 (G26-3 Gruppe) inkl. Flasche gefüllt...

Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland

 

 

2.792,93 € / Set

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten