>>> AKTION: Dräger Druckregler F3002 für die Messung von Hochdrucksystemen bis zu 300 bar

Hersteller Dräger Safety AG & Co. KGaA
Gewicht 1.03 kg
Zolltarifnummer 84811005900
Artikelnummer: 136449
Katalog-Art.-Nr. 3310794
439,11 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei für:  Deutschland Deutschland
Verfügbarkeit: Lieferzeit ca. 5 bis 10 Tage
Lieferzeit ca. 5 bis 10 Tage

Produkt empfehlen



Lieferumfang:

  • Druckregler - regelbar 2,5 bis 10 bar
  • rechnergestützte Testeinheit
  • Steckernetzteil 100 - 240 VAC
  • 6 AA-Akali Batterien
  • USB-Stick inkl. PC-Software
  • Display-Taststift
  • Behälter für gebrauchte Dräger-Röhrchen
  • Gebrauchsanweisung
  • Transportkoffer ohne Röhrchen

Technik für das Leben!


Als international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik entwickelt Dräger Geräte und Lösungen, denen Menschen auf der ganzen Welt vertrauen.
Denn wo immer Dräger-Produkte zum Einsatz kommen, geht es um das Wichtigste: Es geht um das Leben.
Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau, bei der Feuerwehr oder im Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben.
Wer Technik für das Leben entwickelt, muss mehr tun, als technische Exzellenz zu garantieren. Er muss Verantwortung übernehmen.
Verantwortung für die Menschen, die diese Technik brauchen und sich auf sie verlassen. Dräger ist sich dieser Verantwortung bewusst und begegnet ihr jeden Tag aufs Neue.
"Technik für das Leben" ist gleichzeitig die Leitidee und Herausforderung.
 
Der scheinbare Gegensatz zwischen Technik und Leben ergibt ein Spannungsfeld, aus dem Dräger Inspiration und Motivation schöpft.
Bei allen Herausforderungen, denen täglich begegnet wird, können Sie sich auf eines verlassen - auf die 4 Dräger-Stärken Kundennähe, Mitarbeiter Innovation und Qualität.


 


Überprüft die Reinheit von Atemluft!


Mit dem mobilen Dräger Aerotest 5000 überprüfen Sie die Reinheit der Atemluft eines NIEDERdrucksystems (mit Zubehör auch HOCHdrucksystems) gemäß landesspezifischen Normen. Das automatische System verbessert erheblich den Bedienkomfort. Menügeführt messen, Daten herunterladen, Testzertifikat ausdrucken. Testen und dokumentieren wird einfacher mit dem Dräger Aerotest 5000.


 

 



Vereinfachter Testablauf!


Das Dräger Aerotest 5000 repräsentiert die neueste Generation automatischer Systeme, um komprimierte Atemluft zu analysieren. Anhand der eingegebenen

Norm (beispielsweise EN 12021) überprüft das Dräger Aerotest 5000 automatisch, ob die Grenzwerte eingehalten oder überschritten werden.

Das System unterstützt Sie menügeführt mit voreingestellten Funktionen und einer hinterlegten Datenbank. Konkret bedeutet das weniger und bequemere Arbeitsschritte bis zum Testzertifikat.

Auch wir der Luftstrom der Luftquelle während des Tests automatisch angezeigt.

 

 

 

 

 



 



Nutz das bewährte Dräger-Röhrchen-System!


Das Dräger Aerotest 5000 ermittelt die Konzentration von Kohlenstoffmonoxid, Kohlenstoffdioxid, Wasserdampf und Öl in der abströmenden Druckluft. Der Test nutzt dafür die bekannten Dräger-Röhrchen. Die perfektionierte Messmethode liefert Ihnen zuverlässige Ergebnisse über die Reinheit der untersuchten Atemluft.


Menügeführter Testablauf, Daten unkompliziert herunterladen, Testzertifikat ausdrucken, mit einem Griff einsatzbereit!


Sie bedienen das Dräger Aerotest 5000 sehr einfach über den Touchscreen. Die Testabläufe sind menügeführt und selbsterklärend. Im Vergleich zu anderen Geräten müssen Sie nach Testende das Ergebnis

nicht mehr umständlich auf Formulare notieren. Sie geben das Testergebnis bequem über die Ziffernanzeige des Displays ein. Das Testergebnis wird automatisch gespeichert, die eingegebenen Daten sind

gegen Manipulation geschützt. Ein weiterer Vorteil des Systems: Über den mitgelieferten USB-Stick übertragen Sie die Daten in Sekundenschnelle auf einen PC. Damit ist es Ihnen möglich, ein Testzertifikat

der durchgeführten Messung auszudrucken. Der USB-Stick enthält bereits die Software zur Datenübertragung und -verwaltung.

Das Dräger Aerotest 5000 lässt sich leicht transportieren. In einem robusten wasserfesten Koffer ist es optimal geschützt - unverzichtbar für raue Arbeitsumgebungen. Der Koffer enthält sämtliche

Komponenten für die Messung. So haben Sie mit einem Griff alles zur Hand. Ist am Messort der verfügbare Platz eingeschränkt, verwenden Sie das Testgerät problemlos als Standgerät. Es wird mit sechs

Alkalibatterien betrieben, lässt sich jedoch wahlweise an das Stromnetz anschließen.