Dräger Eingaswarngerät Pac 7000 - Kohlenstoffmonoxid CO LC, 0-1999 ppm, A1=30/A2=60ppm, Datalog.
werksmäßig kalibriert, aber ohne extra Kalibrierzertifikat

Hersteller Dräger Safety AG & Co. KGaA
Gewicht 0.12 kg
Zolltarifnummer 90271010000
Artikelnummer: 101229
Katalog-Art.-Nr. 8326380
Produkteigenschaften
Messbereich - CO: 0-1999 ppm Alarmstufe A2: 60 ppm Messbereich - O2: kein Sensor vorhanden Messbereich - SO2: kein Sensor vorhanden Messbereich - CO2: kein Sensor vorhanden Messbereich - C3H8: kein Sensor vorhanden Messbereich - CH4: kein Sensor vorhanden Messbereich - Cl2: kein Sensor vorhanden Messbereich - Ex (UEG): kein Sensor vorhanden Messbereich - H2S: kein Sensor vorhanden Messbereich - NH3: kein Sensor vorhanden Messbereich - NO2: kein Sensor vorhanden Pumpe: Nein Wi-Fi: Nein Farbe: Schwarz / Grau Gas- / Stoffart: Kohlenmonoxid Alarmstufe A1: 30 ppm PID-Lampe: nein
600,95 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei für:  Deutschland Deutschland
Verfügbarkeit: Es sind nur noch 1 Stück lagernd
Es sind nur noch 1 Stück lagernd

Produkt empfehlen

Auf den Merkzettel

„Alles was wir tun, tun wir mit Begeisterung - und wir tun es für das Leben!“


Gefahr erkannt, Gefahr gebannt - Gase und Dämpfe sind fast immer gefährlich!
Wenn Gase nicht in der uns vertrauten und atembaren atmosphärischen Zuammensetzung vorliegen, ist die sichere Atmung gefährdet.
Ob Dräger-Röhrchen oder tragbare Gasmesstechnik - Dräger bietet Ihnen individuelle Lösungen, um Ex-/O2-/Tox-Gefahren aufzudecken und Menschenleben, Anlagen und Umwelt zu schützen.

Ihre Vorteile:
Mehr als 70 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Gasmesstechnik
Kosteneffiziente, an den betrieblichen Bedarf angepasste Lösungen
Passgenaue Abstimmung von Geräten und Sensoren durch hauseigene Produktion und damit verbundene kurzfristige Lieferzeiten
Besondere Langlebigkeit: Bis zu 5 Jahre Gewährleistung
Persönliche Beratung

Pac 7000 - warnt vor schädlichen Gas-Konzentrationen

Der betriebliche Alltag stellt höchste Ansprüche an die Gasüberwachung: Zuverlässig warnt das Gerät vor schädlichen Konzentrationen von
Kohlenmonoxid
Schwefelwasserstoff
Sauerstoff
Kohlendioxid
Schwefeldioxid
Chlor
Zyanwasserstoff
Ammoniak
Stickstoffdioxid
Stickstoffmonoxid
Phosphin oder
organischen Dämpfen.


Robust und langlebig!


Dank eines Gummischutzes ist das Gehäuse des Dräger Pac 7000 besonders stoßfest.
Das Gerät erfüllt die strengen Stauf- und Wasser-Schutzanforderungen mit IP 68.
Auch die elektromagnetische Verträglichkeit wurde optimiert.
Dräger hat das limitierte Dräger Pac 7000 für eine sehr lange Lebensdauer konzipiert.
Wenn die Sensoren verbraucht sind, werden sie einfach ausgetauscht.

Einfache Kalibrierung und Konfiguration!

Über ein passwortgeschütztes Menü können der Bump-Test-Mode sowie die Empfindlichkeitsjustage ausgewählt werden.
Die Frischluftkalibrierung kann man optional mit einem Passwort schützen.
Das Gerät ist mit einer IR-Schnittstelle ausgestattet und lässt sich über ein Kommunikationsmodul mit einem PC verbinden, um die gewünschten Funktionen einzustellen oder gespeicherte Daten herunterzuladen.


Schnelle Überprüfung in der Dräger Bump-Test-Station!


Für die einfache, sekundenschnelle, automatische Durchführung eines Funktionstests mit einer bekannten Gaskonzentration gemäß den gesetzlichen Bestimmungen wird das Gerät lediglich in die Dräger Bump-Test-Station eingelegt.
Sobald der Bump-Test (Funktionstest) fällig ist, erfolgt ein Hinweis im Display.
Sollte der Test nach einer gewissen Zeitspanne noch nicht durchgeführt worden sein, kann sich das Gerät eigenständig ausschalten.

Innovative Miniatur-Sensoren

Die innovativen Dräger XXS-Sensoren sprechen blitzschnell an und liefern zuverlässige Messergebnisse.
Sehr kurze Diffusionswege im Innern des Gerätes und die prompte elektrochemische Reaktion des Sensors stellen sicher, dass auftretende Gasgefahren sofort angezeigt werden.
Für maximale Sicherheit ist der Sensor so gelagert, dass der Gaszutritt von oben und vorn erfolgen kann.
So ist eine einwandfreie Messung selbst dann gewährleistet, wenn ein Gaseingang versehentlich abgedeckt sein sollte.


Zur Sicherheit mit Dreifachalarm


Sobald eine der frei einstellbaren Alarmschwellen überschritten oder der eingestellte Sauerstoffgehalt unterschritten wird, warnt das Dräger Pac 7000 sofort akustisch, visuell und mittels Vibrationsalarm.
Zusätzlich verfügt das Gerät über frei einstellbare TWA-(Durchschnittskonzentration) und STEL-Alarme (Kurzzeitexposition).
Auch bei geringer Batteriekapazität und im Falle eines Funktionsfehlers wird der Anwender gewarnt.

Benötigen Sie ein Kalibrierzertifikat?


Wenn Sie ein Kalibrierzertifikat benötigen, geben Sie dies bitte unbedingt beim Bestellvorgang an. Die Kosten für die Ausfertigung dieser Bestätigung belaufen sich auf € 15,40 netto.

Das könnte Sie auch interessieren

Dräger Gas Vision - Software zur Auswertung von Messwerten

Bewertungen
Lieferzeit: Lieferzeit ca. 5 bis 10 Tage
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 8314034

 

 

246,33 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Staub- und Wasserfilter für Dräger Pac 3500, 5500 & 7000 (VE = 4 Stück)

Lieferzeit: Es sind nur noch 2 Packung lagernd
Katalog-Art.-Nr. 8323615

 

 

13,09 € / Packung

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

PDF Dokumente