Dräger Eingaswarngerät Pac 8500 - kann bis zu 2 Gase detektieren - versch. Varianten
ohne Laufzeitbeschränkung, misst unter rauesten Bedingungen zuverlässig und präzise

Hersteller Dräger Safety AG & Co. KGaA
Gewicht 0.113 kg
Zolltarifnummer 90271010000

ab 595,00 € / Stück

Bitte wählen Sie die gewünschte Variante aus, um das Produkt in den Warenkorb zu legen.
Zu den Varianten

Produkt empfehlen

Auf den Merkzettel

Dräger Eingaswarngerät Pac 8500 - Kohlenmonoxid 0-2000 ppm & Schwefelwasserstoff 0-100 ppm...

Lieferzeit: Keine Lieferzeit hinterlegt
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 8326365

 

 

702,00 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Eingaswarngerät Pac 8500 - Kohlenmonoxid 0-2000 ppm & Sauerstoff 0-25 Vol.-%...

Lieferzeit: Lieferzeit ca. 3 bis 4 Wochen
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 8326366

 

 

702,00 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Eingaswarngerät Pac 8500 - Kohlenmonoxid H2 kompensiert 0-2000 ppm, A1=30 / A2=60 ppm

Lieferzeit: Lieferzeit ca. 3 bis 4 Wochen
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 8326367

 

 

595,00 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

 

 

"Alles was wir tun, tun wir mit Begeisterung - und wir tun es für das Leben!"

Als international führendes Unternehmen der Medizin- und Sicherheitstechnik entwickelt Dräger Geräte und Lösungen, denen Menschen auf der ganzen Welt vertrauen. Denn wo immer Dräger-Produkte zum Einsatz kommen, geht es um das Wichtigste: Es geht um das Leben. Ob in der klinischen Anwendung, in Industrie, Bergbau, bei der Feuerwehr oder im Rettungsdienst: Dräger-Produkte schützen, unterstützen und retten Leben.
Wer Technik für das Leben entwickelt, muss mehr tun, als technische Exzellenz zu garantieren. Er muss Verantwortung übernehmen. Verantwortung für die Menschen, die diese Technik brauchen und sich auf sie verlassen. Dräger ist sich dieser Verantwortung bewusst und begegnet ihr jeden Tag aufs Neue.
"Technik für das Leben" ist gleichzeitig die Leitidee und Herausforderung. Der scheinbare Gegensatz zwischen Technik und Leben ergibt ein Spannungsfeld, aus dem Dräger Inspiration und Motivation schöpft. Bei allen Herausforderungen, denen täglich begegnet wird, können Sie sich auf eines verlassen - auf die 4 Dräger-Stärken Kundennähe, Mitarbeiter Innovation und Qualität.

ROBUST FÜR RAUESTE BEDINGUNGEN

Das Eingasmessgerät Dräger Pac 8500 misst auch unter rauesten Bedingungen zuverlässig und präzise. Das Gerät kann mit einem wasserstoffkompensierten CO-Sensor ausgestattet werden oder mit einem Dräger Dualsensor. Damit haben Sie die Möglichkeit, 2 Gase auf einmal zu messen, entweder H2S mit CO oder O2 mit CO.

Das Pac 8500 verträgt problemlos extreme Einsatzbedingungen. Die Sensoren tolerieren Luftdrücke zwischen 700 und 1.300 mbar. Ein Membranfilter schützt den Sensor vor eindringenden Fremdkörpern wie zum Beispiel Staub und Flüssigkeiten. Das stoßfeste, chemikalienbeständige Gehäuse erfüllt die Anforderungen gemäß IP68.

 

Starke Performance für maximale Sicherheit und einfache Handhabung

Mit dem Dräge rPac 8500 können Sie sich auch unter extremen Bedingungen jederzeit auf zuverlässige, präzise Messergebnisse verlassen. Die leistungsfähigen Sensoren mit geringer t-90 Ansprechzeit sorgen für eine hohe Raktionsgeschwindigkeit. Zusätzlich zu den Standardalarmen können Sie weitere Alarmschwellen für TLV (Theshold Limit Values) und STEL (Short Term Exposure Limit) definieren.
 
Das Pac 8500 bietet außerdem einen Data- und Eventlogger und speichert somit Konzentrationen und Ereignisse mit Datum und Uhrzeit. Die Daten können über eine Schnittstelle auf den PC geladen und dort weiterverarbeitet werden.

Mit einem DUAL-SENSOR zum Zweigasmessgerät

Mithilfe eines Dualsensors wird aus Ihrem Eingasmessgerät ein Zweigasmessgerät. Die Serie Dräger Pac 8500 bietet Ihnen die Sensorkombination Schwefelwasserstoff mit Kohlenmonoxid oder Sauerstoff mit Kohlenmonoxid. Die Dualsensoren ermöglichen die Detektion von bereits geringen Konzentrationen - und das in einem handlichen Gerät. Durch die gleichzeitige Messung von zwei Gasen werden außerdem Stillstandzeiten reduziert. Sie können Vol.-%-Messungen von Sauerstoff neben der ppm-Messung von Kohlenmonoxid gleichzeitig in einem Sensor durchführen.
 
Messung von Kohlenmonoxid mit stark reduzierter Querempfindlichkeit
In Industrien, in denen Kohlenmonoxid gemessen werden muss und Wasserstoff als Hintergrundgas auftritt, wird der Messwert für Kohlenmonoxid durch die Querempfindlichkeit gegebenenfalls verfälscht. Mit dem besonderen wasserstoffkompensierten CO-Sensor von Dräger wird diese Querempfindlichkeit  von Wasserstoff auf die Anzeigen von Kohlenmonoxid erheblich reduziert.
 
 as Pac 8000 verträgt problemlos auch extreme Einsatzbedingungen. Die Sensoren tolerieren Luftdrücke zwischen 700 und 1.300 mbar. Ein Membranfilter schützt den Sensor vor eindringenden Fremdkörpern wie zum Beispiel Staub und Flüssigkeiten. Das stoßfeste, chemikalienbeständige Gehäuse erfüllt die Anforderungen gemäß IP68.
 
Nutzerfreundliches Display mit allen wichtigen Informationen
Das große Display ist sprachfrei gestaltet und zeigt Ihnen die jeweilige Gaskonzentration gut erkennbar an. Auch weitere wichtige Informationen wie Restlaufzeit und Batteriekapazität werden angezeigt. Bei Dunkelheit sorgt die helle Hintergrundbeleuchtung dafür, dass sich alle Werte eindeutig ablesen lassen.

360°-Alarm mit vielfältigen Funktionen

Wenn das Dräger Pac 8500 gefährliche Gaskonzentrationen misst, warnt es Sie akustisch, optisch und mit einer spürbaren Vibration. Zwei hell aufblinkende LEDs oben und unten am Geräte sorgen dafür, dass der Alarm von allen Seiten aus gut sichtbar ist. Das akustische Signal erreicht eine Lautstärke von 90 dB. Im Display kann die jeweils gemessene Peak-Konzentration abgerufen werden. Auch quittierte Alarme sind später noch abrufbar.
 
Das Pac 8500 mit Sauerstoffsensor verfügt neben den standardmäßigen Alarmschwellen über zwei weitere Alarmschwellen.
 
Wirtschaftlich in den Betriebskosten
Alle Gerätevarianten des Dräger Pac 8500 sind mit äußerst langlebigen DrägerSensoren und einer kraftvollen Batterie ausgestattet.
 
Gegen Wasser, Staub oder andere Fremdstoffe ist das Pac 8500 durch einen speziellen Membranfilter geschützt. Wenn es im Einsatz stark verschmutzt wird, können Sie den Filter einfach und schnell selbst austauschen. So ist das Gerät direkt wieder einsetzbar. Durch die kraftvolle Batterie ist das Pac ohne tägliche Ladevorgänge einsatzbereit und einfach im Handling.
 
Schneller Funktionstest spart Zeit und Kosten
Funktionstests und Kalibrierungen lassen sich besonders effizient in der Kalibrierstation Dräger X-dock durchführen. Die automatischen Begasungstests in der X-dock sind durch die kurze Testdauer und den außerordentlich niedrigen Testgasverbrauch eine wirtschaftliche und komfortable Lösung. Das Pac 8500 wird einfach in die Bump-Test-Station eingelegt und wählt selbstständig den richtigen Modus.

Das könnte Sie auch interessieren

Dräger Kommunikationsmodul inkl. USB-Kabel für Eingaswarngeräte der Pac-Serie

Bewertungen
Lieferzeit: Lieferzeit ca. 2 bis 5 Tage
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 8318587

 

 

191,59 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Kalibrieradapter für Dräger Eingaswarngeräte der Pac-Serie

Lieferzeit: Es sind nur noch 2 Stück lagernd
Katalog-Art.-Nr. 8318588

 

 

41,95 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger Krokodilclip - Grip-Clip (Clip mit Schraube, Ersatzteil Set)

Lieferzeit: Artikel ist im Zulauf und ist in Kürze verfügbar.
Katalog-Art.-Nr. 8319186

 

 

10,81 € / Set

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten

Dräger X-dock 5300 Kalibrier- und Konfigurierstation inkl. Master, Modul Pac-Serie, Steckernetzteil

Lieferzeit: Artikel ist im Zulauf und ist in Kürze verfügbar.
Versandkostenfrei für Deutschland Deutschland
Katalog-Art.-Nr. 8321881

 

 

2.422,84 € / Stück

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten